Herausforderung Digitalisierung!

F.I.T Prozess

Um ihr Produkt im E-Commerce zu verkaufen, braucht es eine gewissenhafte Vorbereitung.

Wir gehen diesen Weg gemeinsam und bereiten die Produkte in Workshops vor.

In Workshops erarbeiten wir mit Ihnen alle Details, die für den Online-Vertrieb und das Fulfillment notwendig sind. Begleitet werden Sie dabei sowohl von Vertriebs-Experten als auch von unseren Logistik-Designern!

Ziel: Informationsaustausch und -sammlung, um den Online-Vertrieb aufbereiten zu können.

Am Ende des F.I.T – Prozesses sind die Rahmenbedingungen und notwendigen Schritte, Kosten und Preise bekannt, um das Produkt auf Online-Marktplätzen oder anderen Online-Vertriebswegen verkaufen zu können.

Wie versprechen keine Anbindung innerhalb von wenigen Klicks oder Minuten. Ihr Produkt ist viel zu wertvoll, um es dann online schlecht aussehen zu lassen! Wir sind überzeugt, dass für einen guten Online-Vertrieb auch richtig harte Arbeit notwendig ist. Ihr Produkt erhält den verdienten Auftritt!

Diese Vorbereitung der Produkte bezeichnen wir als F.I.T - Prozess.

Der Online-Vertrieb ist komplex, erst recht, wenn man automatisiert mehrere Plattformen, Online-Shops und Social-Media parallel bedienen möchte, um die Effizienz und die Reichweite zu steigern. Bilder-Suche und Sprachsteuerung machen die Produktbeschreibung immer wichtiger und gerade in Zeiten der Kontaktlosigkeit akzeptieren die Kunden Online-Beratung und sind bereit, sich mit Produktinformationen zu beschäftigen.

Deshalb erarbeiten wir gemeinsam alle Notwendigen Details, wie etwa:

Daten-Check

Sind die rechtlichen und organisatorischen Voraussetzung für den internationalen Vertrieb bzw. die gewünschten Länder vorhanden? Mehrsprachigkeit, Abbildung der Inhaltsstoffe und Registrierungen sind hier nur einige Stichworte, die wir in der Vorbereitung berücksichtigen.

Produkt-Details

Beschreibungen, Bilder, Content, Varianten und Kombinationen sind wichtige Bausteine für den Verkaufserfolg. Die Beratungsleistung kann online abgebildet werden und schafft damit bessere Bewertungen, häufigere CheckOuts und vermeidet teure Retouren.

Fulfillment

Produkt-Maße und Eigenschaft, Lagerung, optimierte Verpackung und schneller Versand werden vorbereitet. Die Supply Chain bleibt so lange wie möglich in der Region, die Transporte werden gebündelt, Nachschubsteuerung programmiert und Dashboards vorbereitet. Nachhaltige Verpackungen geplant und getestet.

Schließlich werden die erarbeiteten Details in unserem ERP integriert, die Produkte auf den Vertriebskanälen aktiviert und parallel in unsere Logistikcenter geliefert. Ab sofort können die Produkte online verkauft werden.